Religionswerkstatt

Letzte Änderung 12-03-2013

Logo

Seit 2002 gibt es im Gemeindehaus der Josephskirche die Religionswerkstatt Sindelfingen.

In dem eigens dafür eingerichteten Raum sind eine Bibliothek, Spiele und viele Materialien bereitgestellt. Die Religionswerkstatt wurde gegründet, damit zusätzlich zum Religionsunterricht in den Schulen Kinder und Jugendliche sich mit Erfahrungen von Religion und Kirche auseinandersetzen können. Die Religionswerkstatt wird zwischenzeitlich von unterschiedlichen kirchlichen Gruppen genutzt.

Vielfältige Themen wurden erarbeitet: „Die Bibel – das Buch“, „Vom Wort zur Schrift“, „Besuch im Bibelmuseum“, „Waren Jesus und seine Freunde Feinschmecker? – Wir kochen Rezepte aus dem Speisezettel Jesu“, „Das aufregende Leben der ersten Christen“, „Kirche im Netz“, „Das Rosenkranzgebet“ …

Im Jubiläumsjahr 2010 der Josephskirche gestalteten wir ein großes Projekt zu Themen wie „Ist Gott in der Kirche? (M. Käßmann)“, die Baugeschichte der Kirche, „Was zeigt und sagt mir das Altarfenster?“ und „Joseph, der Arbeiter – Patron unserer Kirche“.

Die Angebote für die Kinder fanden anfangs nur in der Werkstatt im Gemeindehaus St. Joseph statt. Inzwischen finden die Projekte mehr und mehr dezentral in der
Schule statt. Unsere Vorhaben folgen dem Grundsatz „Geh hin zu den Kindern …“, um sie wohnortnah zu erreichen. Die Einladung über die Religionslehrer/innen in den Schulen sowie die gute Zusammenarbeit mit den Schulleitungen hat sich bewährt.

Seit neun Jahren wird an der Grundschule Hinterweil ein Fenster zum „Lebendigen Adventskalender“ gestaltet. Das Fenster 2012 hatte zum Thema die Aussage Jesu: „Ich bin das Licht der Welt“.

 

Etwa 28 Dritt- und Viertklässler befassten sich an sieben Nachmittagen mit diesem Thema. Sie übten das szenische Spiel „Die Kerze, die nicht brennen wollte“ und fertigten dazu das Fensterbild und die Ausstattung. Am 19. Dezember 2012 wurde abends das Fensterbild im Rahmen eines Anspiels den Besuchern vorgestellt.

Der Beitrag gehört inzwischen zum Schulcurriculum der Hinterweiler Grundschule.

Unsere Planung bis zu den Sommerferien 2013:

Für alle Schülerinnen und Schüler der  Klassen 3 und 4: „Ich bin ein Bibelentdecker!“
Termine:  immer am Montagnachmittag · 15.04. / 22.04. / 29.04. · jeweils von 14.30  Uhr – 16.00 Uhr
Ort: Grundschule Hinterweil
Team: Ursula Lenk · Maria Schmitt
Die Einladungen werden durch die Klassenlehrerinnen verteilt.

Für die katholischen Kinder der dritten und vierten Klassen: „Der Rosenkranz, ein  altes Gebet für mich neu entdeckt“
Termin: Montag 06.05. · 14.30 Uhr – 16.00 Uhr
Ort: Grundschule Hinterweil
Team: Ursula Lenk · Maria Schmitt

Ansprechpartnerin Religionswerkstatt:

Ursula Lenk, Eichholzstraße 8, 71063 Sindelfingen, Tel.: 07031-800542
E-Mail: WL@L-netz.de