Rosenkranzgruppen (alle drei Kirchen)

Letzte Änderung 14-02-2014

Der Rosenkranz

bringt uns in enge Verbindung mit dem Leben, dem Leiden und der Herrlichkeit Jesu. Er zeigt uns die Stellung, die Maria im Heilswerk Gottes hat. Der Rosenkranz hält uns dazu an, dies zu betrachten. Er deutet unser Leben und hebt es in das Licht des Glaubens.

Ein besonderes Anliegen ist es, in unsere Gebete all das einzuschließen, was uns Menschen bewegt:

  • in Krankheit und Not
  • Kummer und Sorgen
  • Hunger und Durst in der Welt
  • für Frieden und Freiheit
  • für unsere Angehörigen
  • für unsere Verstorbenen
  • in ganz persönlichen Angelegenheiten

Lassen auch Sie uns Ihr Anliegen wissen. Ganz anonym, ohne Ihren Namen zu kennen. Wir möchten Ihnen helfen, durch die Macht des Gebetes.
Wir beten den Rosenkranz in

 

St.Joseph
Freitag vor der Eucharistiefeier um 17:10 Uhr 

 

St.Franziskus
Montag, Mittwoch und Freitag um 16:00 Uhr 

 

St.Paulus
Dienstag um 17:00 Uhr und Donnerstag vor der Eucharistiefeier um 17:15 Uhr

Kontakt:

über das Pfarrbüro Tel.: 7344910