Deutsch portugues

Kirchengemeinderat (KGR)

Letzte Änderung 23.07.2020

In jeder Kirchengemeinde wird ein Kirchengemeinderat (KGR) gebildet.
Der KGR dient der Erfüllung der Aufgaben der Kirchengemeinde. Er trägt mit dem Pfarrer zusammen die Verantwortung für das Gemeindeleben und die Seelsorge in der Gemeinde.
Der KGR wirkt darauf hin, dass die Aufgaben der Kirche und ihr Wirken in der Gesellschaft zum Tragen kommen.
Er fördert die Entfaltung der vielfältigen Begabungen und Berufungen der Gemeindemitglieder, bemüht sich um den Aufbau eines lebendigen sozialen und geistlichen Organismus der Gemeinde und unterstützt die Arbeit der verschiedenen Gruppen und Gemeinschaften in der Kirchengemeinde.

Der KGR stellt sich vor:

In unserer Gemeinde wurden am 22. März 2020 12 Gemeindemitglieder in den Kirchengemeinderat (KGR) gewählt; die Amtszeit beträgt fünf Jahre. Die kostituierende Sitzung fand am 14.07.2020 statt.

Vorsitzender des KGR*:Pfr. Tobias Knoll
Gewählte Vorsitzende**:Andrea Lipowsky-Müller
Stellvertretende Gewählte Vorsitzende**:Ingrid Schuck und Norbert Brüderl

*) kraft Amtes | **) vom KGR gewählt

Bauser, Lucia

Brüderl, Norbert

Dwojak, Johanna

Elsässer, Markus

Freisinger, Eva

Kalla, Anna

Kopyto, Marianna

Kurz, Norbert

Lipowsky-Müller, Andrea

Maurer, Franz

Rost, Michaela

Schuck, Ingrid

Der Kirchenpfleger, Philipp Koch, ist im KGR und in seinen Ausschüssen beratendes Mitglied. Pfarrvikar Wolfgang Metz ist ebenfalls beratende Mitglieder im KGR. Als Jugendvertreterin mit beratender Stimme im KGR wurde N.N. gewählt.
Schriftführer sind: Herr Elsässer, Frau Kalla und Herr Maurer

Kath. Gesamtkirchengemeinderat Sindelfingen

Aus seinen Mitgliedern wählt der KGR 3 Vertreter in den Kath. Gesamtkirchengemeinderat (GKGR) Sindelfingen, der die gemeinsamen Belange und Angelegenheiten der Kirchengemeinden in einer bürgerlichen Gemeinde regelt.
Es sind dies aus dem KGR: Pfr. Tobias Knoll*, Andrea Lipowsky-Müller, Lucia Bauser und Markus Elsässer. Ersatzmitglied: Michaela Rost
Als Delegierte im Geschäftsführenden Ausschuss der Gesamtkirchengemeinde wurde Andrea Lipowsky-Müller gewählt. Ersatzmitglied: Markus Elsässer
Im Gesamtkirchengemeinderat wurde Martin Offner von der Kirchengemeinde Zur Hl. Dreifaltigkeit zum Gewählten Vorsitzenden und Andrea Lipowsky-Müller als dessen Stellvertreterin gewählt. Vorsitzender ist: Pfr. Tobias Knoll

Sitzungstermine 2020

Für das Jahr 2020 wurden die folgenden Sitzungstermine des KGR festgelegt:

  • 14.07.2020  (konstiturierende Sitzung)
  • 08.10.2020
  • 24.11.2020

KGR-Leitungsteam:

Vorsitzender:
Pfr. Tobias Knoll
Gewählte Vorsitzende:
Andrea Lipowsky-Müller (Zuständigkeitsbereich: Verwaltung)
Stellvertreter der Gewählten Vorsitzenden:
Norbert Brüderl (Zuständigkeitsbereich: ) 
Ingrid Schuck (Zuständigkeitsbereich: )