Deutsch portugues

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Letzte Änderung 29.07.2022

Pfarrbüro Öffnungszeiten Sommerferien

In den Sommerferien (28.7. – 11.9.) ist das Pfarrbüro St. Joseph vormittags von 9.00 – 11.30 Uhr geöffnet.
Das Pfarrbüro St. Paulus bleibt weiterhin geschlossen.
 

Sommervertretung

Pfr. Pawel Grzesiak wird wieder vom 27.7. bis 3.9. in unserer Gemeinde die Sommervertretung übernehmen.
Er ist in dieser Zeit über das Pfarrbüro erreichbar.
 

Dank

Wir danken allen, die bei der Beauftragung der neuen Gemeindereferenten/innen und der Verabschiedung von unserem frisch ernannten Gemeindereferenten Maximilian Magiera in irgendeiner Weise mitgewirkt haben.
Es waren zwei sehr schöne und gelungene Feste.
 

Änderung der Gottesdienstzeiten

Ab Beginn der Sommerferien ändern sich die Gottesdienstzeiten in unseren drei Kirchen. In St. Joseph wird ab sofort wieder jeden Sonntag, in der Regel, um 9.30 Uhr Eucharistiefeier sein.
In St. Franziskus und St. Paulus wird wieder bis auf weiteres die Eucharistiefeier abwechselnd Samstagabend um 18.00 Uhr und sonntags um 11.00 Uhr gefeiert.
 

Sternsinger-Aktion 2023

Wir suchen immer noch dringend eine Person oder eine kleine Gruppe, die die Sternsinger-Aktion 2023 mit der Planung und Umsetzung verantwortlich übernehmen kann.
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro St. Joseph, Tel. 73449-10.
 

Kinderbibeltage

In diesem Jahr werden am Wochenende 15./16.10. wieder die Kinderbibeltage in St. Franziskus für Kinder von 5 bis 11 Jahren zum Thema „Jesus erklärt das Vater unser“ stattfinden. Die Anmeldezettel für die Kinder werden nach den Sommerferien in den Kirchen ausliegen.
Wir suchen noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wenn Sie mithelfen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro. 
 

Aktionen der Ministranten

Die Minis treffen sich am Sonntag, 11.9. um 10.00 Uhr in St. Paulus zu einem Hefezopf-Frühstück. Anschließend werden Sie gemeinsam im Gottesdienst ministrieren.
Am 16.9. um 18.00 Uhr treffen sich alle Leiter*innen und Oberminis (noch aktiv –wieder aktiv- zukünftig aktiv) in St. Franziskus zum Eis essen und überlegen gemeinsam, wie die Ministrantenarbeit weiterhin gestaltet werden kann.
 

Die Kolpingfamilie lädt ein

Stein & Wein - die Weinprobe mit 6 gehobenen regionalen Weiß- und Rotweinen. Wir werden einen Schaumwein und 6 Weiß- und Rotweine verschiedener regionaler Weingüter verkosten. Bei einem ausgiebigen Imbiss führt uns Sommelière & Wine-Cellar Managerin Isabell Gil durch den Abend.
Herzliche Einladung an alle Interessierten!

Termin: Freitag, 07.10.2022
Dauer: ca. 3 Stunden
Beginn: 19.00 Uhr in St. Franziskus
Kosten: 45,- €
Anmeldung bis zum 31.08.2022 bei Roland Ott , Tel. 07031-6317170 oder per Email unter ro.ma.ott@gmx.de
 

Erstkommunion und Firmung 2023

Die Erstkommunion feiern wir in unserer Gemeinde im kommenden Jahr am 18.Juni.2023.
Die Firmung wird am 19. März 2023 stattfinden.
Die Einladungsbriefe an die Erstkommunionkinder und Firmlinge werden nach den Sommerferien zugeschickt.
 

Voranzeige Flugfeldlauf

Wie schon in den letzten Jahren wird die Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen auch beim Flugfeldlauf 2022 dabei sein. Auch in diesem Jahr laufen wir gemeinsam mit dem Team der Gesamtkirchengemeinde Böblingen als Katholische Kirche BB/Sifi.

In diesem Jahr werden wir am 20.09.2022 um 17.45 Uhr auf dem Flugfeld an den Start gehen. Das Startgeld wird von der Gesamtkirchengemeinde übernommen. Die Strecke beträgt 5 km rund um den Langen See und kann joggend oder walkend bewältigt werden.

Verbindliche Anmeldung per Mail bis spätestens 31.07.2022 unter Angabe:
Name / Vorname / Geburtsjahr / Gemeinde / T-Shirt-Größe / Telefonnummer / Läufer*in oder Walker*in bei
Andrea Lipowsky-Müller per Mail an a.lip-mue@freenet.de oder Tel.: 07031 800097.

Aktuelle Infos unter:
https://www.eventservice-stahl.de/veranstaltungen/flugfeld-firmenlauf-tage/
Herzliche Einladung, dabei zu sein und die katholische Kirche Sindelfingen sportlich zu vertreten.
 

Beichte

Beichttermine können in der Regel donnerstags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr im Pfarrhaus angeboten werden.
Bitte melden Sie sich dafür im Pfarrbüro an.
 

Liebe Gemeinde

es ist noch nicht allzu lange her: erst am 16. Juli wurde ich zum Gemeindereferent unserer Diözese beauftragt. Und nun ist es für mich schon so weit, mich zu verabschieden. Zwei Jahre lang durfte ich meine Berufseinführungszeit hier in Sindelfingen verbringen – und diese Zeit verlief ganz anders, als ich sie mir vor dem Studium vorgestellt habe.

Trotz der Umstände und Herausforderungen in den beiden Jahren bin ich froh über die ganzen Erfahrungen, die ich sammeln konnte. Ich habe gelernt, flexibel und kreativ zu arbeiten und auf die „Zeichen der Zeit“ zu achten. Für die zahlreichen Begegnungen, die trotz allem stattgefunden haben, bin ich sehr dankbar.

Nun geht mein Weg weiter. Ich werde ab September als Dekanatsjugendseelsorger in Stuttgart tätig sein. Gleichzeitig behalte ich meinen Stellenanteil bei der Katholischen Rundfunkarbeit am SWR. Ich freue mich auf diesen Stellenwechsel, auch wenn ich die Arbeit in ihrer Gemeinde sehr vermissen werde. Denn besonders in den letzten Monaten habe ich immer mehr gespürt, angekommen zu sein.

Ich möchte mich bei ihnen allen für die Herzlichkeit und Offenheit bedanken. Für alles, was auf sie in Zukunft zukommt, wünsche ich Gottes Segen und alles Gute! Meine Wünsche möchte ich mit einem Gedicht von Elli Michler abschließen.
 

Ich wünsche Dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche Dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche Dir Zeit, Dich zu freuen und zu lachen,
und wenn Du sie nützt, kannst Du was draus machen.
Ich wünsche dir Zeit für Dein Tun und Dein Denken,
nicht nur für Dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche Dir Zeit, nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum zufrieden sein können.
Ich wünsche Dir Zeit, nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge Dir übrigbleiben,
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit der Uhr nur zu schaun.
Ich wünsche Dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt um zu reifen.
Ich wünsche Dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.
Ich wünsche Dir Zeit, zu Dir selber zu finden
Jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche Dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche Dir: Zeit zu haben zum Leben!

Ihr Maximilian Magiera
 

Portugiesische Gemeinde

Letzte Änderung 29.07.2022

Liebe Christen der Gemeinde Nossa Senhora de Fátima,

Bald nun setzen wir ein Ende an unsere Gemeindeaktivitäten. Im Herbst nehmen wir sie wieder auf.

Das zurückliegende Jahr ist freilich durch den Krieg an Ukraine erschüttert worden. Möge unser Gebet allen Opfern zuteil werden.

Wir konnten aber auch ein wenig Stabilität bezüglich der Corona-Pandemie erleben. So durften wir die Ersten Kinderkommunionen bzw. „Glaubensbekenntnisse“ nachholen, die für die Zeit noch vor der Pandemie geplant waren. Dafür bedanken wir uns bei Gott!

Jetzt heißt es einmal Pause machen! Kraft auftanken! Akku aufladen! Ab Sonntag 18.09. geht’s weiter, so Gott will.

Bis dahin wünsche ich euch / Ihnen eine schöne Ferienzeit.

Pfr. Adelino

Öffnungszeiten Pfarrbüros

Die Öffnungszeiten des Pfarrbüro in St. Joseph:
Montag bis Freitag
von 9.00 - 11.30 Uhr
und Freitag von 16.00 - 18.00 Uhr

Das Pfarrbüro in St. Paulus ist weiterhin geschlossen.

Newsletter

Möchten Sie in Zukunft aktuelle Informationen aus unserer Kirchengemeinde bequem und regelmäßig per Email-Newsletter erhalten?
Anmelden können Sie sich dazu hier:

Facebook

Jetzt auch bei facebook

Besuchen und liken Sie uns auch auf Facebook.
Dort erhalten Sie außerdem Einladungen zu unseren Veranstaltungen und weitere Informationen.

Informations- Anlauf- und Vermittlungsstelle

Die iav-Stelle ist eine Beratungsstelle für hilfs- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. Sie berät in allen Fragen rund um Pflege, Betreuung und Versorgung bei Behinderung, Krankheit und im Alter sowie bei der Finanzierung von Hilfeleistungen. Die Beratung ist neutral, kostenlos und erfolgt unter Einhaltung der Schweigepflicht.
    
     Kontakt:
     Andrea Greule und
     Ulrike Sellmer
     Tel: 07031/ 80 11 83
     www.iav-sindelfingen.de

Bild: www.telefonseelsorge.de
in: Pfarrbriefservice.de