Deutsch portugues

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

Bitte schauen Sie regelmäßig auf unserer Homepage nach, um aktuelle Informationen zu erhalten.

Die Stadt Sindelfingen hat ein Portal mit aktuellen Informationen eingerichtet: https://www.sindelfingen.de/corona

Aktuelle Informationen der Diözese Rottenburg-Stuttgart finden Sie unter: https://www.drs.de/dossiers/corona.html

Bitte beachten Sie, dass wir die Auflagen der örtlichen Behörden einhalten müssen und Solidarität mehr denn je gefragt ist.

Weltweites Gebet mit Papst Franziskus

Letzte Änderung 25.03.2020

Papst Franziskus hat für Freitag, 27. März, um 18 Uhr zum weltweiten Gebet im Zeichen der Pandemie aufgerufen. Für weitere Infos hier klicken. Herzliche Einladung, mitzumachen!

Aktion zur Nachbarschaftshilfe

Letzte Änderung 18.03.2020

Nachbarschaftshilfe anbieten oder anfordern (z.B. Einkaufen, Telefongespräch gegen Einsamkeit, Kinderbetreuung,..) unter https://helfen-statt-hamstern.de/ oder mittels Einwurfzettel.

Umgang mit ausgefallenen Messintentionen für Verstorbene

Letzte Änderung 17.03.2020

Da derzeit alle Gottesdienste entfallen müssen, müssen die bereits vereinbarten Messintentionen ebenfalls verlegt werden. Bitte melden Sie sich erst im Pfarrbüro, wenn die Gottesdienste wieder normal laufen. Aktuell können wir keine neuen Messintionen annehmen und keine neuen Termine vergeben.
Beten wir für unsere Verstorbenen im stillen Gebet.

Diözese überträgt Sonntagsgottesdienst live

Letzte Änderung 16.03.2020

Die Diözese überträgt den Gottesdienst am Sonntag um 9:30 Uhr live aus dem Dom St. Martin in Rottenburg. Den aktuellen Livestream finden Sie am Sonntagmorgen auf www.drs.de

Pfarrbüro St. Joseph und St. Paulus für Publikumsverkehr geschlossen

Letzte Änderung 15.03.2020

Um die weitere Verbreitung des Corona-Virus' einzudämmen, bleiben das Pfarrbüro St. Joseph und St. Paulus ab 16.03.2020 bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Ausschließlich zwingend notwendige Termine können im Vorfeld telefonisch (07031-73449-10) oder per Email (stjoseph.sindelfingen@drs.de) mit dem Pfarrbüro vereinbart werden.

Auch in seelsorgerlichen Angelegenheiten und Notfällen wenden Sie sich bitte zunächst telefonisch an das Pfarrbüro.

Newsletter

Letzte Änderung 17.03.2020

Die massiven Maßnahmen gegen eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus' haben auch auf unser kirchliches Leben gewaltige Auswirkungen. Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden. Dazu empfehlen wir, unseren Email-Newsletter zu abonnieren.
Anmelden können Sie sich dazu hier.

Aktuelle Verordnungen – verbindliche Schutzmaßnahmen zur Corona-Pandemie

Letzte Änderung 22.03.2020

Bezug: Verordnungen der Bundes- und Landesregierung, des Landratsamtes, der Stadt Sindelfingen und des Bischöflichen Odrinariates des Bischofs


Öffentliche Versammlungen und Veranstaltungen jeder Art sind generell verboten – bis zum 15. Juni 2020. Ansammlungen von mehr als zwei Personen in der Öffentlichkeit sind strikt untersagt.

So sind alle öffentlichen Eucharistiefeiern und anderen Gottesdienste bis einschließlich 15. Juni abgesagt.
Gerne würden wir unsere Kirchen für die Gläubigen öffnen. Aktuell müssen unsere Kirchen zur Einhaltung der Richtlinen geschlossen bleiben. Wir prüfen ständig, wann wir diese wieder für die Gläubigen öffnen können.
Die Absage bis 15. Juni gilt auch für alle Veranstaltungen kirchlicher Träger. Derzeit ist alles sehr dynamisch ist und es kommt täglich zu Änderungen und neuen Anweisungen.

Die Gemeindehäuser sind geschlossen und alle Verantaltungen und Besprechungen ausgesetzt. Das Pfarrbüro St. Joseph ist weiterhin zu den gewohnten Zeiten per Telefon oder E-Mail erreichbar. Das Pastoralteam ist weiterhin in seelsorgerlichen Fragen ansprechbar. (per Email oder Telefon)

Erstkommunionfeiern werden auf die Zeit nach den Sommerferien verschoben. Die Firmungen, die bis Ende Mai geplant waren, werden abgesagt und im Zeitraum von September 2020 bis März 2021 nachgeholt.

Auch Trauungen werden bis Ende Mai in der Diözese Rottenburg-Stuttgart nicht stattfinden. Tauffeiern sind zu verschieben. In dringenden Ausnahmesituationen kann das Taufsakrament im engen Familienkreis gespendet werden.
Beerdigungen finden nach den behördlichen Vorgaben der teilnehmenden Personenzahl (10) im Freien weiterhin statt. Allerdings sind diese nicht öffentlich. Trauerfeiern und Requien können bei Bedarf nachgeholt werden.

Im Allgemeinen wird die Hauskommunion, Krankensalbung und Besuche bei Geburtstagen und Ehejubiläen eingestellt. Das Pastoralteam steht aber auch in dieser Krisensituation an der Seite der Kranken.
Bei einer dringlichen Notwendigkeit (zum Beispiel einer lebensbedrohlichen Situation) bringen wir - unter Beachtung der geltenden rechtlichen Lage und der besonderen Hygienemaßnahmen – auch weiterhin die Heilige Kommunion und spenden die Krankensalbung. Im Pflegeheimen geht dies nur bei Zustimmung der leweiligen Hausleitung.

Die Diözese verweist auf die medialen Gottesdienstübertragungen, die ausgeweitet werden. So wird die sonntägliche Eucharistiefeier um 9.30 Uhr in der Domkirche St. Marin in Rottenburg bis auf weiteres live auf der diözesanen Homepage drs.de übertragen. Für die Feier der Kar- und Ostertage werden Lösungen erarbeitet, die rechtzeitig bekannt gegeben werden.

Die Kirchengemeinderats- und Pastoralratswahl findet am 22. März 2020 statt, allerdings ausschließlich als Briefwahl. Die Wahllokale bleiben geschlossen. Alle Wähler haben bereits die Briefwahlunterlagen erhalten. Abgabefrist für Wahlbriefe ist Sonntag, 22. März, 16 Uhr im Einwurfbriefkasten des Pfarramtes St. Joseph.
Das Wahlergebnis für die Diözese Rottenburg-Stuttgart wird am 6. April 2020 bekanntgegeben.

Der Krisenstab der Diözese Rottenburg-Stuttgart beobachtet die Entwicklung permanent und wird die oben genannten Maßnahmen gegebenenfalls der aktuellen Situation anpassen.
In Sindelfingen sind wir an die behördlichen Anordnungen gebunden und versuchen, diese beiden Vorgaben zusammenzubringen und umzusetzen.
Durch die sich ständig verändernde Sachlage kommt es auch in Zukunft zu ständigen Anpassungen und Änderungen der Richtlinien und Maßnahmen.

Wir bitte Sie, sich regelmäßig über unsere Homepage zu informieren.

Absage aller Gottesdienste und Veranstaltungen

Letzte Änderung 15.03.2020

Um die weitere Verbereitung des Corona Virus' einzudämmen und wegen behördlicher Anordnungen sind alle unsere Kirchen (St. Joseph, St. Paulus und St. Franziskus) und Gemeindehäuser und auch die Pfarrbüros ab sofort bis auf Weiteres geschlossen.

D.h. dass alle Gottesdienste und Veranstaltungen ausfallen müssen.

Für wie lange, lässt sich aktuell nicht sagen.

Wir sind in ständigem Kontakt mit den örtlichen Behörden und dem Bischöflichen Ordinariat.

Auch die Besuche unserer Besuchsdienste zu Geburtstagen, Ehejubiläen und Krankenkommunionen sind derzeit nicht möglich.

Alle geplanten Sitzungen/Treffen in der Kirchengemeinde St. Joseph fallen bis auf Weiteres aus.

Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage, für aktuelle Informationen!

 

 

Gottesdienste im Haus Augustinus und Haus Eichholzgärten entfallen

Bis auf Weiteres finden im Haus Augustinus und im Haus Eichholzgärten, als Vorsichtsmaßnahme gegen die Verbreitung der Coronaviren, keine Eucharistiefeiern und sonstigen Gottesdienste / Andachten / Veranstaltungen statt.
 

Firmung 2020 abgesagt

Das Bischöfliche Ordinariat hat wegen behördlicher Anordnungen als Vorsichtsmaßnahme gegen die Verbreitung der Corona-Viren die geplante Firmung am 22.3. abgesagt. Sobald es einen Ersatztermin gibt, informieren wir darüber.
Begleiten wir unsere Firmlinge weiterhin mit unserem Gebet.
 

Manna, Manna im März und April abgesagt

Der Hinterweiler Mittagstisch „Manna Manna“ am Mittwoch, 25.03. und im April fällt wegen der aktuellen Situation aus. Bitte beobachten Sie dazu die Veröffentlichung auf dieser Seite.
 

Barmherzigkeitsabend abgesagt

Leider müssen wir wegen der aktuellen unsicheren Lage durch die Corona-Viren und behördlicher Anordnungen den geplanten Barmherzigkeitsabend am 28.03. absagen. Beim Barmherzigkeitsabend sind viele Menschen aus einem großen Einzugsgebiet über mehrere Stunden eng zusammen. Daher ist das Risiko einer Ansteckungskette zu hoch.
 

Sanierung der WC-Anlagen im Gemeindehaus St. Joseph

Ab 20.4. werden die WC-Anlagen im Gemeindehaus St. Joseph im Untergeschoss saniert. Bitte benutzen Sie die Ausweichtoilette im Erdgeschoss. Der Weg dorthin wird ausgeschildert sein. Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Juni dauern.
 

Mesnerteam für die St. Josephskirche

Nachdem wir nach langer erfolgloser Suche und vielen Ausschreibungen keinen Mesner für die Kirche St.Joseph gefunden haben, haben sich am 7.3. bei einem Treffen 14 Gemeindemitglieder bereiterklärt, sich diesen Dienst zu teilen.

Wir danken allen, die sich am Mesnerteam für die St. Josephskirche beteiligen und freuen uns, über deren Bereitschaft!
 

Bernetkapelle - Brandstiftung

Am 6.3. wurden durch eine mutwillige Bandstiftung Teile der Bernetkapelle im Sindelfinger Wald beschädigt. Die Stadt Sindelfingen, die Eigentümer der Bernetkapelle ist, hat Anzeige erstattet.

Wir danken der Feuerwehr und der Polizei für ihren Einsatz!
 

Diebstahl aus Opferstöcken

Aktuell wird aus den Opferstöcken in der St. Josephskirche mittels Hilfsmitteln Geld entwendet. Wir haben bei der Polizei Anzeige erstattet. Sollten Ihnen in der St. Josephskirche verdächtige Personen auffallen, informieren Sie bitte unverzüglich die Polizei.
 

Informations- Anlauf- und Vermittlungsstelle

Die iav-Stelle ist eine Beratungsstelle für hilfs- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. Sie berät in allen Fragen rund um Pflege, Betreuung und Versorgung bei Behinderung, Krankheit und im Alter sowie bei der Finanzierung von Hilfeleistungen. Die Beratung ist neutral, kostenlos und erfolgt unter Einhaltung der Schweigepflicht.
    
     Kontakt:
     Andrea Greule und
     Ulrike Sellmer
     Tel: 07031/ 80 11 83
     www.iav-sindelfingen.de

Bild: www.telefonseelsorge.de
in: Pfarrbriefservice.de

Newsletter

Möchten Sie in Zukunft aktuelle Informationen aus unserer Kirchengemeinde bequem und regelmäßig per Email-Newsletter erhalten?
Anmelden können Sie sich dazu hier:

St. Joseph - Facebook

Jetzt auch bei facebook

Besuchen und liken Sie uns auch auf Facebook.
Dort erhalten Sie außerdem Einladungen zu unseren Veranstaltungen und weitere Informationen.