Deutsch portugues

Aktuelles aus unserer Gemeinde

Gottesdienst zuhause

Letzte Änderung 03.07.2020

In diesen Zeiten, in denen wir nur eingeschränkt in unseren Kirchen gemeinsam Gottesdienst feiern können, haben wir für Sie Angebote für unterschiedliche Anlässe erstellt:

- Hausgebet: 14. Sonntag im Jahreskreis (05.07.2020) - Wird auch in den Infoboxen bei unseren Kirchen zum Mitnehmen für sich selbst und für andere bereitgestellt.

- Abendgebet für Familien

- Hausgebet während einer Beerdigung

- Weitere Vorschläge der Diözese Rottenburg-Stuttgart

- Sinnsucher: Ein Angebot, das dazu einlädt, alleine oder zusammen mit anderen über Glaubensfragen und besonders auch die Kar- und Ostertage nachzudenken und sich davon inspirieren zu lassen. Online oder kostenlos zum Bestellen.

Gottesdienste

Letzte Änderung 09.07.2020

Bitte beachten Sie, dass nach den diözesanen Vorgaben für die Mitfeier der Eucharistiefeiern eine vorherige Anmeldung erforderlich ist!

Anmeldungen für die Eucharistiefeiern am Wochenende sind ausschließlich per Telefon im Pfarrbüro St. Joseph (Mo. bis Fr., 8.00 – 12.00 Uhr) möglich.

Für die Werktagsgottesdienste ist keine vorherige Anmeldung notwendig.

Eine Anmeldung ist nur persönlich und zusätzlich für in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen möglich. Diese sind bei der Anmeldung namentlich zu benennen. Anmeldungen auf dem Anrufbeantworter oder per Email können leider nicht berücksichtigt werden. Die Anmeldung ist immer wochenweise ab Montag möglich.

 

Hinweise zum Datenschutz:
Um im Nachhinein mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können, müssen wir Teilnehmerlisten führen. Unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien werden Name, Adresse und Telefonnummer notiert und nach vier Wochen sicherer Verwahrung vernichtet.

Die Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte unter Gottesdienste.

Für den Besuch der Gottesdienste gibt es einige Regeln zu beachten:

-   Eine Anmeldung zu den Eucharistiefeiern ist notwendig. Zu den Andachten ist keine Anmeldung mehr nötig.

-   Menschen mit Krankheitssymptomen (Fieber, Husten...) können nicht am Gottesdienst teilnehmen.

-   Die Kirche wird 20 Minuten vor Gottesdienstbeginn geöffnet. Bitte beachten Sie, dass es in jeder Kirche nur einen Eingang und einen Ausgang gibt. Bei Ankunft in der Kirche werden Sie vom Empfangsdienst begrüßt und in die Kirche begleitet. Beim Betreten der Kirche sind die Hände zu desinfizieren. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig vor Beginn des Gottesdienstes und planen Sie eine gewisse Wartezeit ein. Ein Hinzukommen nach Beginn des Gottesdienstes ist nicht möglich!

-   Es ist keine freie Platzwahl in der Kirche möglich, Ihre Plätze werden Ihnen am Eingang zugewiesen. Es gibt keine Stehplätze und die Empore ist gesperrt.

-   Es gilt zu jeder Zeit eine Abstandsregel von 1,5 Metern. Ansammlungen vor und nach Gottesdiensten sind nicht gestattet.

-   Ein Mund-Nasenschutz ist zwingend zu tragen.

-   In der Kirche gibt es eine Einbahnregelung und getrennte Ein- und Ausgänge.

-   - Gemeinsames Singen ist leider nicht möglich. Für das persönliche Gebet kann ein eigenes Gotteslob mitgebracht werden.

-   Messintentionen können nur vorab telefonisch übers Pfarrbüro in Auftrag gegeben werden.

-   Toiletten können aus hygienischen Gründen nicht geöffnet werden.

-   Aus hygienischen Gründen gibt es kein Weihwasser.

-   Opferkerzen können vor und nach dem Gottesdienst nur eingeschränkt entzündet werden.

Taufen, Hochzeiten und Sondergottesdienste sind nach Absprache unten den genannten Voraussetzungen möglich.

 

Da wir für die Gottesdienste immer zwei Ordner benötigen, welche nicht der Risikogruppe angehören sollten, bitten wir Sie sich zu überlegen, ob Sie beim Ordnerdienst mitmachen können. Rückmeldung bitte über das Pfarrbüro St. Joseph.

Konstituierende Sitzung Kirchengemeinderat und Pastoralrat

Die konstituierende Sitzung des neuen Kirchengemeinderates findet am Di., 14.7. um 19.00 Uhr in der St. Josephskirche statt.
Der neue Pastoralrat der portugiesischen Gemeinde trifft sich zur konstituierenden Sitzung am Di., 14.7. um 20.00 Uhr in der St. Josephskirche.
Aufgrund der aktuellen Situation können die konstituierenden Sitzungen ausschließlich nicht öffentlich stattfinden.

Gruppentreffen, Sitzungen, Taufen, Hochzeiten

Sitzungen und Gruppentreffen
Die Gemeindehäuser bleiben voraussichtlich bis Ende September geschlossen. Geplante Sitzungen, Seniorennachmittage, Gruppentreffen und Kirchenchorproben können daher aktuell nicht stattfinden.

Taufen und Hochzeiten
Taufen und Hochzeiten sind nach Absprache unter Einhaltung der geltenden Auflagen möglich.

Priesterweihe von Diakon M. Hammer

Die Priesterweihe von Diakon M. Hammer findet am 12.07.2020 in Rottenburg statt. Gäste können daran leider nicht teilnehmen. Begleiten wir ihn im Gebet. Seine Nachprimiz feiern wir am So., 26.07. um 9.30 Uhr in der St. Josephskirche unter den aktuell geltenden Bedingungen. 

Kirchen fürs persönliche Gebet geöffnet

Letzte Änderung 20.05.2020

Die St. Pauluskirche ist  sonntags zwischen 9.00 und 17.00 Uhr zu persönlichen Gebet geöffnet.
Die St. Franziskuskirche ist sonntags zwischen 9.00 und 17.00 Uhr geöffnet.
Die St. Josephskirche ist zwischen 9.00 und 17.00 Uhr täglich geöffnet.

Bitte beachten Sie die Hinweise, Beschilderungen und Hygienemaßnahmen in den Kirchen und die staatlichen Regeln für Versammlungen.

Die Gemeindehäuser bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Stara und StaraSpezial entfallen

Die seit 1969 stattfindenden Wochenfreizeiten in den Sommerferien entfallen dieses Jahr. Für die Kinder und Mitarbeitenden ist das sehr enttäuschend, doch ihr Wohl und ihre Unversehrtheit stehen bei diesen Ver-anstaltungen im Vordergrund. Die Anmelde-phase sollte eigentlich wegen umfassender Vorbereitungen bereits ab dem 27. April starten. Stattdessen beschloss die katholische Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen die Öffentlichkeit und damit auch die Eltern frühzeitig über die Absage zu informieren.
Das Organisationsteam hofft jedoch darauf, die STARA und das STARA Spezial im Jahr 2021 in gewohnter Weise durchführen zu können.

Informations- Anlauf- und Vermittlungsstelle

Die iav-Stelle ist eine Beratungsstelle für hilfs- und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. Sie berät in allen Fragen rund um Pflege, Betreuung und Versorgung bei Behinderung, Krankheit und im Alter sowie bei der Finanzierung von Hilfeleistungen. Die Beratung ist neutral, kostenlos und erfolgt unter Einhaltung der Schweigepflicht.
    
     Kontakt:
     Andrea Greule und
     Ulrike Sellmer
     Tel: 07031/ 80 11 83
     www.iav-sindelfingen.de

Bild: www.telefonseelsorge.de
in: Pfarrbriefservice.de

Newsletter

Möchten Sie in Zukunft aktuelle Informationen aus unserer Kirchengemeinde bequem und regelmäßig per Email-Newsletter erhalten?
Anmelden können Sie sich dazu hier:

St. Joseph - Facebook

Jetzt auch bei facebook

Besuchen und liken Sie uns auch auf Facebook.
Dort erhalten Sie außerdem Einladungen zu unseren Veranstaltungen und weitere Informationen.

Gebet für’s Zusammenleben

Herr, unser Gott,
wir haben uns einander anvertraut.
Wir wollen zusammenleben.
Wir wirken aufeinander
mit unseren Eigenarten und
Begabungen,
mit dem, was gesagt wird,
und dem, was unausgesprochen bleibt.
Herr, es ist nicht immer leicht,
wenn ein Tag wie der andere ist,
wenn Verstehen mühsam wird
und Freude rar.

Aber, Herr,
lass uns hoffen auf neue Anfänge,
auf Einsichten, die weiterführen.
Herr, schenke jedem von uns Geduld,
auf den anderen zu warten,
und Kraft, auszuhalten, was das Leben
schwer macht.
Lass uns vertrauen auf Worte,
die Missverstehen ausräumen
und zusammen führen,
die Vergebung erbitten und gewähren.

Herr, lass uns vertrauen auf
Zuneigung, die sich erneuert,
und leben von der Hoffnung,
die sich auf morgen freut.
Was wir hoffen und erwarten, ist
mehr als Menschen zustande bringen.
Sei du allezeit Wegbegleiter
und lass das, was wir heute anfangen,
gelingen.

Amen.
Text: Verfasser unbekannt, in: Pfarrbriefservice.de